Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
FERCHAU GmbH Niederlassung Ulm Beiselen GmbH Hauff-Technik GmbH & Co. KG Heinkel Modulbau GmbH CPI Ebner & Spiegel GmbH AL-KO KOBER SE Britax Childcare EMEA -  BRITAX Römer Kindersicherheit GmbH systemsport GmbH Lindenmann GmbH + Co Präzisionsfertigung KG JERMI Käsewerk GmbH Griffwerk GmbH
Stadt Ulm

 
 

Abteilungsleitung Verkehrsinfrastruktur (m/w/d)

 ID-NR.: 77297
 zuletzt aktualisiert: 08.05.2020 Arbeitsort: 89073 Ulm
 Beschäftigung: Vollzeit
   
 
Stadt Ulm

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Die Stadt Ulm ist wirtschaftliches und kulturelles Oberzentrum zwischen Stuttgart und München und besitzt hohen Freizeitwert. Gemeinsam mit der Stadt Neu-Ulm bildet die Universitäts- und Wissenschaftsstadt eines der länderübergreifenden Doppelzentren Deutschlands mit über 180.000 Einwohnern.

Die Abteilung Verkehrsinfrastruktur ist für die Bereitstellung, Instandhaltung und den Betrieb von derzeit 267 Ingenieurbauwerken und rund 500 km Straßen und Wegen im Ulmer Stadtgebiet verantwortlich. Die topographische Lage, die vorhandenen Gewässer und die Infrastruktur der Bahn bedingt einen überdurchschnittlichen Brückenbestand im Stadtgebiet. Die Unterhaltung und Erhaltung der verkehrlichen Strukturen nimmt folglich einen hohen Stellenwert im Gesamtgefüge der Stadtverwaltung ein.

Zur Bewältigung dieser Herausforderungen mit großem Gestaltungsspielraum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Abteilungsleitung Verkehrsinfrastruktur (m/w/d)

89073 Ulm

Ihre Kernaufgaben werden sein:

  • zielorientierte Leitung und Steuerung der Abteilung mit den beiden Sachgebieten Straßenbau und -unterhalt sowie Ingenieurbau und -unterhalt
  • strategische und operative Weiterentwicklung der Abteilung in Planung und Durchführung von Baumaßnahmen u.a. im Hinblick auf die Digitalisierung
  • Weiterentwicklung und Ausbau des Erhaltungsmanagements von Straßen und Ingenieurbauwerken
  • professionelle Vertretung der Stadt Ulm gegenüber politischen Gremien, Bürgerinnen und Bürgern sowie Verhandlungspartnern

Um den gestellten Aufgaben in bestmöglicher Art & Weise nachkommen zu können, erwarten wir von Ihnen

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Universitäts-Diplom oder Master) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, idealerweise mit konstruktiver Vertiefungsrichtung, oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit äquivalenten Schwerpunkten
  • nachgewiesene mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung mit vergleichbarer Organisations- und Personalverantwortung, idealerweise im kommunalen Umfeld
  • fundierte Fachkenntnisse im Themenfeld Brücken- und Straßenbau
  • eine offene, kommunikative Art sowie die Fähigkeit die Belange der Stadt Ulm sicher und kompetent gegenüber politischen Gremien, der Öffentlichkeit und sonstigen Dritten zu vertreten
  • überdurchschnittliches Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Verhandlungsgeschick, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen sowie souveräner Umgang mit Arbeitsspitzen

Die Befähigung zum höheren bautechnischen Verwaltungsdienst (große Staatsprüfung) rundet Ihr Profil in idealer Weise ab.

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer derzeitigen Eingruppierung in Besoldungsgruppe A 14 bzw. Entgeltgruppe 14 TVöD. Die Stelle befindet sich derzeit im Bewertungsverfahren
  • ein spannendes Aufgabengebiet mit vielfältigen Themenstellungen, großem Verantwortungs- und Gestaltungsspielraum, insbesondere auch bei der Weiterentwicklung des eigenen Aufgaben- und Verantwortungsbereichs
  • flexible Arbeitszeiten
  • Freiwilligkeitsleistungen, wie vergünstigte Tickets für den öffentlichen Nahverkehr, Kultur, Sport und Freizeit sowie Essenszuschüsse
  • Auslagenersatz für Reisekosten bei Bewerberinnen/Bewerbern mit einer Anreise vom Wohnort von über 100 km (einfache Entfernung) innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.

 

Vorstellungsgespräche sind für KW 26 vorgesehen. Die Auswahlentscheidungen durch den Fachbereichsausschuss Stadtentwicklung, Bau und Umwelt soll am 30.06.2020 erfolgen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Jung, Tel. 0731/161-6610, gerne zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm in unserer Personalimagebroschüre unter „Arbeiten bei der Stadtverwaltung Ulm“.

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 29.05.2020. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.



BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Stadt Ulm Telefon: 0731/161-2199
Donaustraße 5 Telefax: 
89073 Ulm Email: keine Angaben
Ansprechpartner:  Siehe Anzeige Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Öffentlicher Dienst
Berufsgruppe: Technische Berufe, Bau & Immobilien
Position: Fachkraft

 
 
Unsere Netzwerkpartner IHK-Ulm-Ausbildungsatlas Hochschule Neu-Ulm Buchhandlung Hugendubel Karrieretag Familienunternehmen Hochschule Biberach Agentur für Arbeit Ulm KSM Verlag Ulmer City Marketing eV Kinderpark Ulm Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz